Die Vielfalt gläserner Öffnungsarten

Für grenzenlose Möglichkeiten

Die Glas-Faltwand

Die Glas-Faltwand von Solarlux ist ein absolutes Multitalent und unglaublich vielfältig einsetzbar. Sie kann auf nahezu beliebiger Breite Räume spielend leicht nach draußen öffnen – auch in oberen Etagen. Das schafft ein völlig neues, großzügigeres Wohn- und Raumgefühl. Ihre miteinander verbundenen Glaselemente werden barrierefrei in einer Laufschiene geführt. Beim Öffnen falten sie sich zusammen und geben so große Raumöffnungen frei. Es gibt die Glas-Faltwand sowohl gedämmt als auch ungedämmt und in Aluminium, Holz oder als Holz-Aluminium-Ausführung. Sie verfügt über eine exzellente Schalldämmung und kann mit einem zertifizierten Einbruchschutz bis RC2 ausgestattet werden. Je nach baulichen Gegebenheiten kann sie sogar so eingesetzt werden, dass stützfreie Öffnungen über Eck möglich sind.

geöffnete Glas-Faltwand zu einer Küche
modernes Haus mit Glas-Faltwänden und bodentiefen Fenstern
cero Schiebefenster zu einen großen Wohnzimmer

Das Schiebefenster cero

Schiebefenster wie cero von Solarlux haben den Vorteil, die Fassade großflächig in Freilicht-Panoramen zu verwandeln. Ein einziges cero Schiebefenster beispielsweise kann bis zu 15 Quadratmeter groß sein. Mit einem Glasanteil bis 98 Prozent bietet es auch geschlossen fantastische Ausblicke nach draußen. cero verfügt über eine hohe Wärmedämmung bis zur Passivhaustauglichkeit und optional über einen zertifizierten Einbruchschutz bis RC3. Zwar sind die Schiebefenster mit bis zu einer Tonne Gewicht pro Element sehr schwer, doch dank ausgefeilter Technik gleiten sie fast unhörbar in der barrierefreien Laufschiene zur Seite – auf Wunsch automatisch per Knopfdruck oder mit Bewegungsmelder und ebenfalls auch über Eck.

Das Schiebe-Dreh-System

Schiebe-Dreh-Systeme sind vor allen Dingen geeignet, um Terrassenüberdachungen in wind- und wettergeschützte Glashäuser zu verwandeln. Die einzelnen Glaselemente hängen dabei in einer Führungsschiene unter dem Terrassendach. Beim Öffnen werden sie einzeln zur Seite geschoben und anschließend um 90 Grad gedreht – so stehen sie als kleine, unauffällige Glaspakete an der Seite.

Schiebe-Dreh-Systeme sind ungedämmt: Sie kommen ohne senkrechte Profile aus und sind daher völlig transparent. Sie machen sich aus diesem Grund besonders gut als Ergänzung auf der Terrasse.

Passgenau gefertigt

Ob Glas-Faltwand, Schiebefenster oder Schiebe-Dreh-System: Alle von Solarlux aus dem niedersächsischen Melle gefertigten Verglasungen schaffen großzügige Raumöffnungen und sind immer passgenau gefertigte Unikate, die nach Bauherrenwunsch geplant und umgesetzt werden.

Als Solarlux-Partner sind wir von Linara Kaufbeuren aus Kaufbeuren davon überzeugt: Bei uns erhalten Sie außergewöhnliche Qualität, die sämtlichen Anforderungen in vollem Umfang gerecht werden – überzeugen Sie sich selbst!

   
Jetzt Fan werden!
08341 9366-0

Unsere Premium-Marken: