Terrassenüberdachung in Kaufbeuren

Terrassendach mit teilweiser Verglasung für Loungebereich in Kaufbeuren

Im Zuge einer Komplettsanierung des Terrassenbereichs hatten die Kunden den Wunsch, den Lounge- und Essbereich samt kleiner Outdoorküche durch eine Terrassenüberdachung zu schützen.  Dank der flexiblen Seiten- und Frontverglasung kann der gesamte Bereich wetterunabhängig genutzt werden. Ausgedehnte Grillabende, die auch mal länger gehen sind kein Problem, denn durch den integrierten Heatscope-Spot kann das Glashaus je nach Wunsch geheizt werden und zusätzlich dient ein angenehm warmes Licht für zurückhaltende Beleuchtung. Bei hoher Sonneneinstrahlung und entsprechenden Temperaturen dienen die Aufdachmarkise sowie die Fenstermarkisen für die nötige Beschattung. 


  Bauherr: Privat  
  Konstruktion: Glashaus mit textiler Beschattung und Heatscope-Spot  
  System: SDL Acubis (Terrassenüberdachung), SL 20e und SL25 XXL (Glas-Schiebesystem), SLM 100 (Aufdachmarkise), SLM 300 (Senkrechtmarkise), Heatscope Spot  
  Hersteller: Solarlux (Terrassenüberdachung + Glas-Schiebeflügel), Warema (Aufdachmarkise, Senkrechtmarkise) 
  Ausführung: Aluminium (Farbe DB 703 Eisenglimmer), Glas (VSG 10 mm), Schneelast 250 kg/m, Maße Dachkonstruktion (9,0 m Breite x 3,5 m Tiefe x 2,6 m Höhe Wandanschluß / 2,2 m Durchgangshöhe), Stoff Aufdachmarkise 4227 Lumera, Stoff Senkrechtmarkise (Screen 3532 Anthrazit) 
Projektbilder

Bildhafter Einblick in dieses Projekt.

Elegante Terrassenüberdachung von Linara in Kaufbeuren als Lounge und Ruheoase

Der großzügig mit einer Terrassenüberdachung und seitlichen Verglasungen sowie Warema Markisen in eine wettergeschützte Ruheoase verwandelte Terrassenbereich im Hochparterre des privaten Wohnhauses in Kaufbeuren bietet der ganzen Familie zahlreiche Möglichkeiten zum Entspannen. Die Glastüren lassen sich mühelos auf- und wieder zuschieben.

Die Hauseigentümer des mehrgeschossigen Wohngebäudes in Kaufbeuren lieben den Aufenthalt in ihrer hellen Wohnraumerweiterung von Linara bei Tageslicht und auch in der Nacht bei Mondschein. In dem vor Wind und Wetter geschützten Wohnbereich sorgt an kalten Tagen ein hochmoderner Heatscope Spot für behagliche Wärme.

Die schlicht elegante Terrassenüberdachung aus dem System SDL Acubis von Solarlux ist exklusiv für die Terrasse des Einfamilienhauses in Kaufbeuren mit zwei verschiedenen Glas-Schiebesystemen kombiniert. Die Experten von Linara haben neben dem Modell SL 20e auch die Seitenelemente SL 25 XXL verwendet. Zudem lassen sich die in die gläserne Konstruktion integrierte SLM 100 Aufdachmarkise aus 4227 Lumera Stoff und die SLM 300 Senkrechtmarkise Modell Screen 3532 Anthrazit bei Sonnenschein innerhalb kurzer Zeit aus- und wieder einfahren. Je nach Sonnenstand und Temperatur schaffen sich die Hauseigentümer mit einer Markise als Beschattung, Heatscope Spot und dezenter Beleuchtung die optimalen Bedingungen für eine angenehme Freizeit. Das extravagante Modell, das mit einem Wandanschluss in Höhe von 2,6 Metern unmittelbar mit dem Wohnhaus verbunden ist, hält einer Schneelast von 250 Kilogramm pro Quadratmeter stand. Die Hauseigentümer halten sich auch bei Schneefall gerne in ihrem Glashaus auf. Insgesamt steht den Bewohnern unter der Terrassenüberdachung eine Fläche von 9,0 Metern Breite und 3,5 Metern Tiefe zur Verfügung. Die minimale Durchgangshöhe beträgt 2,2 Meter. Damit die Hauseigentümer ihre Wohnflächenerweiterung, die ihnen das Gefühl von Freiheit vermittelt, an 365 Tagen sorglos nutzen können, haben die Experten von Linara die Wartung aller Bauteile von den Verglasungen der Güte VSG zehn Millimeter bis zu den Stützpfosten und Verstrebungen aus Aluminium in der Farbe DB 703 Eisenglimmer übernommen.

Wir beraten Sie gerne bei Ihrem Bauprojekt aus Glas und Aluminium, wenn Sie sich für Ihre Terrasse einen individuell exakt zu Ihren Bedürfnissen gestalteten lichtdurchfluteten Wohnbereich mit einer Solarlux Terrassenüberdachung und Glas-Schiebeflügeln sowie einer Markise als Beschattung wünschen.

Zitat Kunde:

"Die Firma Linara war uns bereits im Zusammenhang mit dem Thema Sonnenschutz bekannt. Letztendlich kam nur Linara als Projektpartner für uns in Frage, da nur hier unser Qualitätsanspruch erfüllt werden konnte. Zudem war uns wichtig, mit einer regional ansässigen Firma zusammenzuarbeiten. Wir haben uns während der Projektphase gut aufgehoben gefühlt. Vor allem die Kommunikation mit den jeweiligen Ansprechpartnern ist hervorzuheben, da diese immer zeitnah erfolgte und somit unsere Anliegen entsprechend schnell besprochen und umgesetzt werden konnten.  Ganz klar können und werden wir Linara weiterempfehlen."

Broschüre ansehen

Jetzt aktuelle Broschüre zum Terrassendach anschauen und herunterladen:

Broschüre

   
Werde unser Lebensfreund!
08341 9366-0

Unsere Premium-Marken: