Ihr Spezialist für Wintergärten in Kempten

Von der Antike in die Moderne

Kempten im Allgäu

Rund 69.000 Einwohner fühlen sich in den Wohnquartieren der kreisfreien Stadt Kempten, die im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben liegt, rundum wohl. Die vielseitige Infrastruktur ermöglicht allen Generationen in Kempten ein angenehmes Leben, denn Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind nicht weit entfernt von den gemütlichen Wohnobjekten zu finden. Ärzte, Apotheken, Schulen, Kindergärten, Sportplätze und Wanderwege für die aktive Gestaltung der Freizeit runden die große Bandbreite der infrastrukturellen Angebote ab. Die schon in der Antike als Siedlung von einem griechischen Geschichtsschreiber als Kambodounon bezeichnete Ortschaft gilt als Hauptstadt der Provinz Rätien bis zum zweiten Jahrhundert nach Christi Geburt, als Augsburg die führende Rolle in der Region als Neugründung der römischen Eroberer übernahm. Heute erstrecken sich die 155 Gemeindeteile von Kempten in einer Höhe von 674 Meter über Normalnull auf einer Fläche von über 63 Quadratkilometern. Seit der letzten Gebietsreform im Jahr 1972 sind die vielen verschiedenen Wohngebiete zu einer homogenen Einheit zusammengewachsen, die für jeden Geschmack das passende Wohnobjekt bieten. Sprungartig vergrößerte sich durch die Reform das Gemeindegebiet von 24 Quadratkilometer auf die aktuelle Fläche. Die beständig wachsende Zahl an Bewohnern vom Norden in Steig bis zum Süden in St. Mang ist Beweis für die gute Wohnqualität in Kempten.

Auf der Suche nach Inspiration?

Unser Ideenbuch ist voll davon
weitere Referenzen

Wintergarten Modelle

Wintergärten gibt es in verschiedenen Ausführungen, Oberflächen und Optiken.

Fruchtbare Region Kempten mit vielen Niederschlägen und Sonnenstunden

Die vielen Grünflächen und Wälder sowie das gemäßigt warme Klima machen Kempten zu einem beliebten Ausflugsziel. Viele Touristen verbringen in der kreisfreien Stadt an der Iller jedes Jahr traumhafte Urlaubstage voller Sonnenschein. Die Kemptener erleben ihren Wohnkomfort in ihrer Touristenstadt an den Feierabenden und am Wochenende als besonders erholsam. Viele Hauseigentümer holen sich mit einem Wintergarten aus Aluminium, Holz und pflegeleichtem Glas das Gefühl von Weite in ihre vier Wände. In einem modernen Wintergarten von Linara begeistert in allen Ortsteilen von Prestlings im Westen bis Leupolz im Osten der freie Blick in den grünen Garten. Die langlebigen Linara Wintergärten gibt es mit Sonnenschutz, der an 365 Tagen Sitzplätze und Liegestühle beschattet. Ihren Wintergarten nutzen die Kemptener Bürger als lichtdurchflutete Wohnraumerweiterung sowie als grüne Oase mit einer Vielzahl an Pflanzen, die an kühlen Tagen warme Heizungsluft lieben. Damit jeder Hauseigentümer in Kempten für ein Bauernhaus, eine Villa oder einen Bungalow den perfekt zum Baustil passenden Wintergarten findet, gibt es in Kaufbeuren bei Linara eine große Bandbreite an Modellen aus Aluminium, Holz und Glas für die kurzfristige Montage zu entdecken. Die Experten von Linara kennen die aktuellen gemeindlichen Vorschriften für den Bau von Wintergärten, sodass Immobilienbesitzer gerne die persönliche Beratung in Kaufbeuren in Anspruch nehmen. Die Profis von Linara haben schon viele Bauobjekte in Kempten mit der Montage eines Wintergarten zu einem Wohntraum gemacht.

Die Kemptener lieben Allgäuer Schmankerl, die sie aus regionalen Produkten zubereiten. Insbesondere im Sommer, wenn sie ihren Linara Wintergarten durch das Öffnen der Türen in eine einfache Überdachung verwandeln, werfen sie ihren Grill für die Zubereitung von Fisch und Fleisch an. In Kempten erhalten Angler auf Wunsch einen Fischereischein auf Lebenszeit, sodass frische Regenbogenforellen, Bachforellen, Döbel und Stör aus der Iller oft noch am Fangtag auf dem Grill landen. Während des Garens zieht der Rauch unter der Überdachung ab. Im offenen Wintergarten ist die Luft immer erfrischend. Nach jeder Party sind die Bauteile aus Aluminium, Holz und Glas rasch gereinigt, sodass der Spaß am Wintergarten von Linara ab dem ersten Tag der Montage mit der in der Überdachung integrierten Markise als Sonnenschutz dauerhaft groß ist. Ein Linara Wintergarten aus Glas, Aluminium und Holz mit robustem Sonnenschutz gehört in Kempten zu den Lieblingsplätzen der ganzen Familie.

Im Jahr 743 begann in Kempten die Christianisierung mit dem Bau einer Marienkirche durch die Mönche Magnus und Theodor aus St. Gallen. Trotz mehrfacher Zerstörung in den folgenden Jahrhunderten wird das zur Marienkirche gehörende Kloster immer wieder aufgebaut, sodass nach einer wechselvollen Geschichte die Kemptener Äbte sogar in den Stand der Reichsfürsten aufgestiegen sind. Mit der Korrektur und der Befestigung des Flusslaufes Iller um 1300 sowie dem Bau einer Stadtmauer wurde das Leben in Kempten sicherer. Zahlreiche Querelen um die Macht in der Stadt und die Pest unterbrachen immer wieder die erfolgreiche Blütezeit des mittelalterlichen Kempten. Auch in der modernen Zeit nach dem Ende des letzten Hexenprozesses im Jahr 1775 kam es immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen auf dem Stadtgebiet. Immobilienbesitzer von Einfamilienhäusern, Wohnungen und Villen gestalten ihre Wohnobjekte in heutigen Friedenszeiten nicht nur für sich selbst komfortabel, sondern denken beim Bauen und Modernisieren auch an die künftigen Generationen.

Im Jahr 1970 entstand in Kempten die erste Fußgängerzone Schwabens. Erst 1982 begannen die Arbeiten des bei Jung und Alt aus aller Welt beliebten Archäologischen Parks Cambodunum, der auf dem Erlebnis-Weg die Besucher mithilfe einer App-Anwendung in die Vergangenheit entführt. 15 Aktiv-Stationen, digitale 360°-Panoramen und spannende Kurzfilme lassen das Alltagsleben der alten Römer lebendig werden. Die Gäste des Parks sind nie weit entfernt vom trubeligen Innenstadtbereich an der Iller, der mit Straßencafés, Biergärten und Spezialitätenlokalen für das leibliche Wohl sorgt. Die Kemptener wissen ein gutes Leben in jeder Hinsicht vom hohen Wohnniveau über regionale Schmankerl bis zum breitgefächerten kulturellen Angebot zu schätzen.

Alltagsleben in Kempten

zwischen Tradition und Moderne

Nach Arbeit und Schule widmen sich die Kemptener dem Sport, der Musik und dem Brauchtum, weil sie gesellige Menschen sind. Daheim lieben sie den romantischen Blick in ihrem Linara Wintergarten durch die gläserne Überdachung bei eingefahrenem Sonnenschutz, insbesondere wenn die Sterne am Nachthimmel funkeln. Wegen der vielen Schneefälle im Winter achten die Linara Experten bei der Montage aller Wintergärten aus Holz, Glas und Aluminium auf die vorgeschriebene Schneelast, sodass Kemptener Hauseigentümer unter ihrer vor Wind und Wetter schützenden Überdachung mit den festen und mobilen Seitenelementen und der Markise als Sonnenschutz immer sicher sind. Die Montage von Wintergärten ist Teil der Wohnkultur in Kempten, die zukunftsweisend für die gesamte Region ist.

Kempten

Kempten

Kempten

Kempten

Wir beraten Sie gerne

Kostenlose Fachberatung & Angebotserstellung

Sie möchten sich individuell beraten lassen? Kein Problem! Nutzen Sie die Vorteile unseres Angebots der kostenlosen Fachberatung.

  • Telefonischer Erstkontakt zur genauen Bedarfsermittlung
  • Keine Wartezeit bei Ihrem Ausstellungsbesuch
  • Ein Ansprechpartner während gesamten Projekt
  • Professionelle Vorbereitung auf Ihren Termin
  • Ausführliche Beratung zu Ihren Fragen
  • Kostenlose Angebotserstellung für Transparenz bei Preis/Leistung


Termin vereinbaren

Fachberater

08341 9366-0

Unsere Premium-Marken: